Analyse von Abhängigkeiten von Java-Klassen

Abgeschlossene Projekte

Projektteam: Jens Westermann, Thomas Fox

In Projekten laufen die geplante Architektur und die Implementierungsrealität oft auseinander. Mit fortschreitendem Projekt schleichen sich Abhängigkeiten ein, die die ursprüngliche Architektur verletzen. Der Code wird schwerer wartbar und Änderungen führen nicht selten zu überraschenden Nebeneffekten.

Für die Verifikation von Architekturentwürfen ist es deshalb sinnvoll, die erlaubten Abhängigkeiten zwischen Java-Paketen formal zu definieren und mittels Codeanalyse automatisiert festzustellen, ob der implementierte Code konsistent zum Architekturentwurf ist. Erkannte Verletzungen sollten aussagekräftig ausgegeben werden.

Dazu werden in diesem Projekt die Anforderungen an ein solches Werkzeug bestimmt. Im Anschluss soll evaluiert werden, ob ein solches Werkzeug schon existiert bzw. ob ggf. ein bestehendes Werkzeug angepasst oder erweitert werden kann, dass die Anforderungen erfüllt werden können.